Robin Zachmann Softwareentwickler

RobinNormal.jpg

Robin ist mehr durch Zufall auf die Informatik gestoßen und bezeichnet dies als einen der glücklichsten Zufälle seines Lebens.
Vor seinem Studium der Medieninformatik hat er Kommunikationsdesign an der Kunstakademie in Stuttgart studiert und sein Faible für gutes Design seitdem nie verloren. In seinem Studium verbrachte er das eine oder andere Semester in Finnland und Down Under und hielt uns dabei regelmäßig mit Postkarten à la Robin-Spezial auf dem Laufenden.
Zwischendurch kam er regelmäßig aus dem Süden Deutschlands vorbei, um uns in die Geheimnisse der schwäbischen Küche einzuweihen und selbstgeschabte Spätzle zu kredenzen. Als sein Studenten-Status bei Spotify und Ambient Innovation zu verfallen drohte, entschloss sich Robin nicht nur dazu, seine Bachelorarbeit zum Thema "Serviceorientierte Wiederverwendung" bei uns zu schreiben, sondern auch für eine Festanstellung.
Bei AI bringt er sich als Softwareentwickler besonders an den Schnittstellen der Frontend Programmierung ein, um Themen wie User Experience und Accessibility voranzutreiben. Der Freund der Sonne ist aufgeschlossen und stellt im Gespräch Fragen, die zum Nachdenken anregen. Sein Optimismus und seine Neugier sind ansteckend und ehe man es sich versieht, hat man sich schwupps für eine gemeinsame Klettertour verabredet.

Skills

Photoshop
Zeichnen
HTML/ CSS
JavaScript
Python
Spätzle Schaben
React
Kino